Die dmc-Benchmarking Methode

Die dmc-Benchmarking-Methode untersucht systematisch das gesamte Spektrum an organisatorischen und fachlichen Fragestellungen in Ihrem Unternehmen und ermöglicht einen Best-Practice-Vergleich am Markt. Ob Verantwortlichkeiten, strategische Entscheidungsgrundlagen oder unternehmenskulturellen Faktoren. Von der Herkunft relevanter Daten über das Lieferantenportfolio bis hin zur vorhandenen Vertragslandschaft.

Sie erzielen Transparenz und können individuelle Ziele formulieren. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die dmc-Benchmarking-Methode, jederzeit den Fortschritt einzelner Maßnahmen zu messen. Diese von uns entwickelte Methode bildet unseren gesamten Erfahrungsschatz ab und vereint strukturiertes Vorgehen mit dem unschätzbaren Vorteil, auch kurzfristig Erfolge liefern zu können.

Wichtig für Sie: Ihre individuellen Anforderungen stehen jederzeit im Vordergrund. Und erste Ergebnisse sind bereits nach kurzer Zeit möglich.